reflections

Langeweile

Die Langeweile quält mich. Ich sitzte alleine zu Hause. Mein Bruder ist im Internat und meine Eltern auf Arbeit. Eigentlich sollte ich diese Situation gewohnt sein, doch auch nach einiger Zeit gewöhnt man sich nicht daran. Ich bin verwöhnt das muss ich zugeben. Früher waren meine Eltern immer da. Wenn es mir nicht gut ging, versammelten sich alle um mein Bett und fragten mich andauernd, ob ich denn irgendwelche Wünsche hätte. Es ist nicht so, dass sie mich jetzt nicht mehr verwöhnen, aber es hat sich irgendwie so einiges geändert. Sie arbeiten jetzt viel mehr als früher und sind seltener da. An solchen Tagen sitze ich dann hier am Computer und versuche irgendetwas zu schreiben, was bei meiner Langenweile nicht so leicht ist.

24.9.07 14:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung